Schlußstein G

Auch “G” ist überprüft. Ich hebe mal drei Wappen hervor:

  • Genins, weil der Träger sich gleich fünf verschiedene Varianten für sein Wappen überlegt hatte,
  • Greisch, weil es davon recht viele gab
  • und Gobaud, weil es das einzige bekannte Luxemburger Wappen mit einem Kamel ist!

So, weiter geht es…

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *