Saarland

écartelé: au I d'azur sémé de croisettes d'argent au lion du même. couronné de gueules et armé d'or. au II d'argent à une croix de gueules, au III d'or à la bande de gueules chargée de trois alérions d'argent, au IV de sable au lion d'or, couronné, armé et lampassé de gueules.

Das Saarland ist ein deutsches Bundesland, 1957 der Bundesrepublik Deutschland beigegetreten. Hauptstadt: Saarbrücken

Französische Blasonierung:

Armes:

Écartelé:

Offizielle Wappenbeschreibung

Gesetz über das Wappen des Saarlandes vom 9. Juli 1956 mit Wirkung zum 1. Januar 1957

Das Landeswappen hat die Form eines gevierten Halbrundschildes. Es zeigt:

  • rechts oben: einen goldgekrönten und rotgezungten silbernen Löwen im blauen Feld, bestreut mit silbernen Kreuzen;
  • links oben: ein rotes geschliffenes Kreuz im silbernen Feld;
  • rechts unten: drei einen roten Balken belegende, gestümmelte silberne Adler im goldenen Feld;
  • links unten: einen rotgekrönten, rotbewehrten und rotgezungten goldenen Löwen im schwarzen Feld

Quelle:http://de.wikipedia.org/wiki/Landeswappen_des_Saarlandes#Wappenbeschreibung

Landkreise im Saarland

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *