Heraldik

Alles was irgendwie mit Wappen zu tun hat.

Neues Digitalisierungsprojekt: Planché’s Pursuivant of arms

Auf französisch Blasonieren kann ich seit Jugendtagen, dank Otto Titan von Hefner kann ich inzwischen auch auf deutsch, nun möchte ich lernen es auf englisch Zu tun! Daher präsentiere ich ein neues Digitalisierungsporjekt: Planché’s Pursuivant of arms, von 1852/59, ein Tipp von O.T. von Hefner.
Auf Amazon konnte ich ein Originaldruck von 1859 in schlechten Zustand für 16,07 Euro erwerben.
Die Abbildungen sind aber ganz gut erhalten. Ich habe angefangen sie einscannen und hochzuladen.
Darunter auch das Ex-Libris von Arthur Wood, dem Erstbesitzer.
Dieser Artikel bespricht meinen ersten Eindruck des Buches und diese Abbildungen, darunter Skizzen der Schilder der berühmten Schachfiguren von der Insel Lewis (12. Jh.).

Wappenkunde

,