Die Gefangenen von Baesweiler

Hier die angekündigte Liste mit den Wappen jener Luxemburger Ritter, welche in der Schlacht bei Baesweiler am 22. August 1371 in Gefangenschaft gerieten und dann eine Urkunde welche wohl diesen beklagenswerten Umstand festhielt siegelten. Jean-Théodore de Raadt hatte diese Siegelabdrücke in seinem 1898 erschienem vierbändigem Werk “Sceaux armoriés des Pays-Bas et des Pays avoisinants (Belgique,… Read more Die Gefangenen von Baesweiler

D’or à trois fasces de gueules

Erneut gelang es mir, einen begangenen Flüchtigkeitsfehler auszumerzen: Beim Wappen der Elisabeth Hartmann, seit dem 16 Juli dieses Jahres hier bereit gestellt, hatte ich die Farben der Streifen verwechselt! Statt “De gueules à trois fasces d’or“, wie die Wappenbeschreibung ausweist, zeigte meine Zeichnung “d’or à trois fasces de gueules“. Eigene Fehler sieht man leider schwerer,… Read more D’or à trois fasces de gueules

Die Suche nach Fehlern

Nichts hat mich dazu vorher bestimmt mich mit der Heraldik zu beschäftigten, es ist einer der wenigen Fälle wo ich eine wirklich freie Wahl getroffen habe. Die Voraussetzungen die ich für diese Beschäftigung mitbringe sind nicht die besten, denn ich beherrsche z.B. kein Latein, meine Lehrer hatten mich trotz bestandenem Aufnahmeexamen für habe ich das… Read more Die Suche nach Fehlern

Arbeiten zur besseren Quellenangabe

Um mein Versprechen vom 15. November halten zu können habe ich mit den dort erwähnten Arbeiten (Bearbeiten einer grossen Textdatei und Aufbohren des Lexikons) angefangen und bin schon weit damit fortgeschritten. Der Leser bekommt das freilich nur mit, wenn er eins der neulich erst hochgeladenen Wappen konsultiert. Zum besseren Verständnis hier zwei ausgesuchte Beispiele erst… Read more Arbeiten zur besseren Quellenangabe

Twenty eleven

Nachdem auch Z-Bensh mich nicht befriedigen konnte, habe ich nun erstmal das Standardlayout Twenty Eleven 1.2 vom WordPress team aufgelegt. Allerdings in Schwarz, was mir mit den Mouches volontes sehr entgegen kommt. Die Wappen kommen auf schwarzem Hintergrund auch ganz gut raus, abgesehen von ein paar älteren Zeichnungen, die ich wohl neu machen muss.

Tolles Plugin gefunden:CMS Tree Page View

WordPress ist immer noch in erster Linie eine Blogsoftware und ein Blog ist vereinfacht gesagt die moderne elektronische Form des Tagebuches. Einträge ins Tagebuch kennen keine Hierarchie und nur eine Reihenfolge: die zeitliche, ein Beitrag nach dem anderen. Recht früh wurden die Pages eingeführt. WordPress übernahm für sie die Datenstruktur der Posts, sie sind in… Read more Tolles Plugin gefunden:CMS Tree Page View

Versuch zur Verbesserung der Qualität bei Quellen und Links

Beim Bereitstellen des 3000. Wappen kündigte ich ja bereits an dass ich mir seit längerem Gedanken mache, wie ich nicht nur die Masse der hier vorgestellten Wappen vergrössern, sondern auch die Qualität des Dargebotenen verbessern könnte. Diese Gedanken treiben mich zwar seit längerem um, die Einzelaufgaben habe ich auch bereits als Projekte formuliert, wusste mir… Read more Versuch zur Verbesserung der Qualität bei Quellen und Links

neues Layout: zBench

zBench 1.3.1 von zwwooooo löst ab heute Neuro 1.1.4 von den CyberChimps ab. Ich hatte mich in einem Punkt sehr geärgert: ich wollte eine Seite ausdrucken und stellte entsetzt fest, dass sogar die CyberChimps sich einer der typischen Unterlassungen von Themedesignern schuldig gemacht haben, die ich nicht verzeihen kann: die Navigation wird mitausgedruckt! zBench ist… Read more neues Layout: zBench