Die "Meubles" geordnet

Die heraldischen “meubles” erstellte ich nach und nach, wobei ich am Anfang (September, Anfang Oktober) noch systematisch und im Akkord vorging: Erst nach meinen eigenen Vorlagen aus Jugendtagen, dann nach den Vorschlägen der Ausgabe Rolland des Armoirial de Rietstap. Und dann, bei Erstellen der Gemeindewappen und später der Herrschaften des Ancien Régime, je nach Bedarf.… Read more Die "Meubles" geordnet

Es weihnachtet sehr

Ab und zu ändere ich ja das Layout dieses Auftrittes. Heute an St. Nikolaus habe ich nun mal auf was weihnachtlicheres umgeschaltet. Das Theme heisst Christmas Days und ist von Design Disease.

heraldische Schraffuren mit GIMP

Die Regeln der Heraldik legen dem Künstler Einschränkungen auf, so dürfen laut Farbregeln nur sehr wenige Farben verwand werden: weiß und gelb, sowie rot, grün, blau und schwarz und noch das selten verwendete Purpur. Die Wappen dürfen sich nicht durch Farbnuancen unterscheiden, denn ursprünglich erfüllten sie einen militärischen Zweck, und die Freund-Feinderkennung anhand des auf… Read more heraldische Schraffuren mit GIMP

Wappen von Niederanven und Tandel

Seit soeben ist meine Sammlung Luxemburger Gemeindewappen vollständig, d.h. zu jeder Gemeinde wo eine Wappenbeschreibung vorliegt habe ich eine eigene Zeichnung mit Gimp angefertigt. Tandel Die Gemeinde Tandel ist erst mit dem Gesetz vom 21. Dezember 20041 durch Fusion der Gemeinden Bastendorf und Fouhren entstanden. Am 18.1.2006 wurde das Wappen im Amtsblatt der Gemeinde2 vorgestellt,… Read more Wappen von Niederanven und Tandel

Die alten Zeichnungen

Der Leser der sich dafür interessiert, soll aber auch nach der Umstellung der Gemeindewappen auf die neuen Zeichnungen, weiterhin meine alten (aber leider zum Teil falschen) Zeichnungen aus Jugendtagen einsehen können: Wie Sie sehen fehlt der ganze Kanton Vianden. Der besteht eh nur aus drei Gemeinden, und die Wappen von zwei’en davon waren mir eh… Read more Die alten Zeichnungen

Neue Zeichnungen für die Gemeindewappen

Wie am 4. September angekündigt habe ich inzwischen neue Zeichnungen für die Wappen der Luxemburger Gemeinden angefertigt, welche meine Zeichungen aus Jugendtagen ersetzen. Dies war nötig geworden, nicht nur weil ich in den 80ern für einige Gemeinden gar keine Zeichnungen angefertigt hatte, sondern einige schlicht falsch waren und sich nicht an den Text hielten. Die… Read more Neue Zeichnungen für die Gemeindewappen

Wilhelm II und die Luxemburger Kantonswappen

Anders als z.B. die Kantone der Schweiz sind die Kantone in Luxemburg eine reine Gebietseinteilung. So gab und gibt es keine eigenen kantonalen Behörden1, die Kantone dienen lediglich dazu, die Gemeinden besser zusammenzufassen und sich in Gesetzestexten leichter auf bestimmte Gebiete beziehen zu können (Etwa “der Polizeidistrikt Diekirch ist zuständig für die Kantone Clervaux, Diekirch,… Read more Wilhelm II und die Luxemburger Kantonswappen