One thought on “P1060421

  1. Schlussstein: Der Hl. Matthias, als Apostel, durch das Evangelienbuch gekennzeichnet, im Arm das Beil, Bild seines Martyriums. Neben ihm in Adorantenhaltung (Anbetungshaltung) ein Bischof: der Hl. Eucharius, der erste Trierer Bischof, der in St. Matthias (oder Mattheis, wie wir Trierer sagen), sein Grab fand. Mit Eucharius beginnt die Trierer Bischofsliste (um 250).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *