Engel mit Wappen mit Zangen und Hammer

1 Comment

  1. Michael Schroeder

    Die “Phantasiewappen”, welche Engel halten, beziehen sich auf die Leidensgeschichte Jesu nach einer Stelle im Tedeum: “Dir bekennen alle Engel, die Cherubim und Seraphim…und über den Erdkreis hin die hl. Kirche.” Hier könnte an den Ostermorgen gedacht sein: die drei “Pyxen”, antike Salbgefäße, führten die drei Frauen am Ostermorgen zum Grab. Zange und Spalthammer dienten zum “Ziehen” der Kreuzesnägel; ein Bildwerk beliebter Volksandacht…

    Reply

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *