Das 5000. Wappen: Neuerburg

Da ich gerade die Wappen der deutschen Gemeinden in Grenznähe zu Luxemburg zeichne, wächst meine Datenbank zur Zeit wieder und so konnte nun ein weiterer Meilenstein gesetzt werden: Wir feiern das 5000. Wappen

Der Füllstand der Wappendatenbank im Waterlilylook bei 50000

Der Füllstand der Wappendatenbank im Waterlilylook bei 50000


Zur Zeit bin ich mit dem Eifelkreis Bitburg-Prüm dran und widme mich bevorzugt den Gemeinden in Grenznähe und so wählte ich die Gemeinde Neuerburg aus, um diesen Ehrenplatz auf meinem Auftritt zu erhalten. Neuerburg ist übrigens eine ganz hübsche kleine Stadt die ich durch die ich bei einigen meiner Radtouren öfter mal durchgefahren bin.

Neuerburg war dereinst die Hauptstadt der gleichnamigen Verbandsgemeinde, die nun mit der Verbandsgemeinde Irrel zur VBG Südeifel (Arbeitstitel) fusionierte1. Neuerburg wählte ich auch, weil das Wappen im Klemens Stadler aufgeführt wurde. Übrigens führt die Stadt Neuerburg es falsch auf ihrer Homepage2 dort hat das rote Gitter (fretté) die Farbe zu schwarz gewechselt.

  1. Homepage der neuen Fusionsgemeinde: http://www.suedeifelinfo.de/ []
  2. Siehe z.B. http://www.neuerburg-eifel.de/index.php/stadt-neuerburg/chronik-der-stadt []

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *