Neugestaltung Kapitel “Wappenkunst”

Gestern habe ich mit der Neugestaltung des Kapitels Wappenkunst begonnen, und zwar erst mal mit einem Kahlschlag! Auf jenen Unterseiten beschäftige ich mich hauptsächlich mit der Frage, wie Wappen erstellt werden und in der augenblicklichen Phase verstehe ich darunter noch weniger, wie Wappen neu zu entwerfen wären, sondern möchte eine Grundlage schaffen für mein Projekt “Wappen selber zeichnen mit GIMP1

Als erstes habe ich die meisten Vorlagen gelöscht, welche ich 2008 hochlud, als ich den Schwerpunkt dieses Auftrittes zur Heraldik hin verschob. Seither habe ich einige Fortschritte gemacht und gehe inzwischen auch etwas anders beim Zeichnen vor, wie ich es damals skizziert habe. Die alten Schablonen sollen Platz machen für meine neuen, ich werde in nächster Zeit hierzu ein paar Worte formulieren.

Als weiteres, wurde der einleitende Text unter “Wappenkunst” angepasst. Er ist noch nicht fertig und wird in den kommenden Tagen ebenfalls überarbeitet werden.

  1. GIMP ist eine freie Zeichensoftware die ich benutze. []

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *