Ich habe geplündert.

Seit heute wohne ich nun auch offiziell wieder in Deutschland. Und zwar in Langsur1, einem Dörfchen gegenüber von Wasserbillig auf der anderen Seite der Sauer. Es liegt ganz malerisch, von einer Schleife der Sauer umschlungen und vor allem ist meine Wohnung nur fünf bis zehn Minuten mit dem Fahrrad vom Bahnhof Wasserbillig entfernt, je nach Tagesform, Witterungsbedinungen und verwendetem fahrbaren Untersatz.
Bekannt ist Langsur auch wegen dem Deu-Lux Lauf2.

  1. Homepage der Gemeinde Langsur: http://www.langsur.de []
  2. Homepage für den Deu-Lux Lauf: http://www.deulux-lauf.de/ []

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *