Bei der Nachbearbeitung der Liste der Wappen der Gouverneure Luxemburgs konnte ich nun, nach der spanischen Epoche, auch jene der ersten französischen “Fremdherrschaft” abschliessen. Am schwierigsten war natürlich das Wappen des Eroberers von 1684, des marquis CRÉQUY, einfach weil es so viele Felder hat. Dabei fiel mir auch mal wieder ein Fehler im Armorial Loutsch […]

Wie immer, gehe ich letzten Endes auch bei den Gouverneurswappen mehr oder weniger chronologisch vor. Nachdem Kaiser Maximilian Maria, die erbberechtigte Tochter des letzten Burgunderherzogs Karl dem Kühnen geheiratet hatte, fielen die Länder der Burgunder und mit ihnen Luxemburg an die Habsburger. Das Reich der Habsburger war noch unter Maximilians Enkel Karl V in einer […]

Hab ich mir zumindest vorgenommen. März war der Monat von mon Cahier von Christine Rondeau dieser hier wird der von circa, einem Childtheme von Hexa von Automattic.

Konnte heute abend fast gar nicht auf wiesel.lu zugreifen. Wie Leser mir berichten war das auch gestern schon so, Schuld hat der Statistikdienst ourstats.de. Z.Z. habe ich mal das Plugin abgeschaltet, hoffe aber es bald wieder benutzen zu können.