Übersicht zum Fortschritt bei Armorial Loutsch online

Die folgende Tabelle muss keinen Leser interessieren1, sie soll in erster Linie mir selber Orientierung über meine Fortschritte verschaffen.
Bei einer Durchsicht fiel mir auf, dass ich bei ganz vielen Wappen die Wappenbeschreibung noch nicht angegeben hatte, und bei noch vielen mehr fehlen die mediatags. Den Sinn der Mediatags habe ich gelegentlich schon angesprochen und werde in den nächsten Wochen dem Thema einen eigenen Artikel widmen.
Warum kam es so?

  • Bei “einfachen Wappen” nimmt dieses Eingeben mehr Zeit in Anspruch als das Zeichnen, und macht erst recht viel weniger Spass
  • Bei der Migration nach OVH mussten die Wappenbeschreibungen neu eingegeben werden, das war mir am Anfang zu aufwendig, ferner
  • habe ich Ende 2009 meine Zeichentechnik etwas geändert, was die Berandung von der Figuren und Schildteilungen (der “Zeichenstrich”) angeht: Hauptsächlich lege ich nun Wert darauf, dass die Kanten nicht geglättet werden, also einen klaren Strich ergeben. Sieht teilweise nicht so gut aus, hat aber den Vorteil, dass sich die Farben in GIMP nun sehr leicht ändern lassen und die Dateien werden deutlich kleiner! (10-20 kB, statt vorher grundsätzlich um die 100 kB). Eine weitere Änderung ist die, dass ich Schwarz nun ausschliesslich als Füllfarbe für Figuren und Felder sehe, also muss der Zeichenstrich nun immer in einer anderen Farbe gehalten sein. Der Einheitlichkeit wegen auch bei jenen Wappen, bei denen “sable” gar nicht vorkommt.
    Auf wiesel.lu sind nun aber noch einige ältere Zeichnungen, vor allem unter “A” und “B”. Da ich diese zu ersetzen gedenke, macht es keinen Sinn die Wappenbeschreibungen jetzt einzugeben. Das wäre doppelter Aufwand.
  1. sie wurde ohnehin bei einer Säuberungsaktion irrtümlich gelöscht []

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *