• Interessen 17.09.2007

    Die UNEL war DER luxemburger Studentenverein bis Mitte der 70er Jahre. Danach zerbrach er leider an ideologischen Streitigkeiten.

    Seine Vorstandliste, wobei der Vorstand bei diesem Verein nicht “comité” sondern “bureau” (vgl. Politbüro) genannt wurde, liest sich dabei, wie ein Who-is-who der Luxemburger Politik der 1980er/1990er Jahre.

    Posted by wiesel @ 14:13

    Tags:

  • Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.