Heraldik auf wiesel.lu

Was soll Heraldik?

Heraldik, zu deutsch Wappenkunde, beschäftigt sich mit den Symbolen von Staaten, Institutionen und bla bla bla….Eine Menge Leute interessieren sich für Heraldik, früher waren das Noble und Notable. Vermutlich sind deshalb unter den vielen Hinz und Kunz die sich heutzutage dafür interessieren, so viele mit ihrem Sozialstatus unzufriedene. Viele Leute, die das sehr viel besser erklären können als ich, haben bereits Einführungen in die Heraldik geschrieben. Mag sein, ich schreibe eines Tages doch meine eigene. Bis dahin jedoch
verweise ich auf die Leistungen anderer, z.B. auf die von [Christian Ader], der seine Sache finde ich recht gut gemacht hat.

Mein Zugang zur Heraldik

Mein Schulfreund Jeannot Damgé entfachte bei mir recht früh (mit 15) bereits das Strohfeuer der Leidenschaft für diese hübsche Hilfswissenschaft der Historiker. Dieses, für einen Elektrikerlehrling recht seltsame Hobby, sorgte damals zwar nicht für einen Ansehensgewinn bei den Mitschülern, sicherte mir aber zumindest die Aufmerksamkeit einiger meiner Lehrer, die mich regelmässig mit Literatur zur Heraldik versorgten. Ganz besonderen Dank geht an dieser Stelle an Jean Jaans und Marcel Spielmann, dereinst Lehrer am [LTC].
Damals wollte ich mich besonders um die luxemburgische Kommunalheraldik verdient machen, und stellte alle damals bereits verfügbaren Quellen zusammen, was ich bei Gelegenheit hier ausstellen werde. Übrig blieb aus dieser Zeit meine Mitgliedschaft bei der Association Luxembourgeoise de la Généalogie et de l’Héraldique . Die Leidenschaft für die Heraldik gipfelte 1985 in einem eigenen Wappen, das ich mir zulegte und das ich heute eigentlich ganz gerne würde eintragen lassen. Naja. Kurz darauf kaufte ich mir mit dem C64 meinen ersten Computer, diesem neuen Steckenpferd musste die Heraldik leider das Feld räumen.

Was hab ich hier ausgestellt?

Nachdem ich nun zwei Jahre mich, mit einer einzigen Textseite dazu begnügt hab, hier etwas ausführlicher. Auf den kommenden Seiten, beschreibe mein Wappen. Ich nehme Sie mit auf die Tour, wenn Sie auf das Pfeilsymbol drücken, Sie können mit den Symbolen dann navigieren, wie gehabt

Dann präsentiere ich hier noch meine Sammlung der Wappen luxemburgischer Gemeinden, ein Projekt welches ich in der Zeit von 1983 – 1986 realisierte. Mit der Publikation von Jean Fisch "Armorial des Communes du Luxembourg" 1989, war dieses Werk natürlich gänzlich überholt. Wem meine Zeichnungen zu amateurhaft sind, der konsultiere vielleicht lieber die Zusammenstellung der INTERNATIONAL CIVIC ARMS.