Trier Stadt (D)

Deutsche Wappenbeschreibung:
In Rot der stehende, nimbierte und golden gekleidete heilige Petrus mit einem aufrechten, abgewendeten goldenen Schlüssel in der Rechten und einem roten Buch in der Linken.
Quelle: Klemens Stadler, “Deutsche Wappen, Band 2” Seite 60.

Meine Zeichnung orientiert sich an der von Klemens Stadler. Wie er entschied ich mich dafür, Hände, Gesicht und Heiligenschein in Silber zu halten, obwohl die Beschreibung das nicht her gibt.

Trier ist zwar namensgebend für den Kreis Trier-Saarburg und die Verbandsgemeinde Trier-Land, gehört selber aber keinem dieser Körperschaften an, sondern ist eine kreisfreie Stadt.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *