Das letzte Überbleibsel meines .shtm Irrweges von 2004, wurde letzten Sonntag abend von mir abgeschaltet, obwohl immer noch Surfer den Weg dorthin finden, wie mir Awstats verrät. Aber diese schlecht gestalteten unverlinkten Seiten passten definitiv nicht mehr zu meinem Konzept. Der (verbesserte) INHALT der Fototour ist nun auf aachen.lu unter http://www.aachen.lu/index.php/avlhistory/quellen/bilder/ zu finden