Mit den Gemeindewappen des Saarlandes angefangen

Nach der Vulkaneifel und Birkenfeld, war es nun an der Zeit, sich endlich mal den Wappen des nahen Saarlandes zu widmen. Die Gemeindestruktur im Saarland ist etwas anders als in Rheinlandpfalz. Die ehemaligen Ämter wurden hier nicht zu Verbandsgemeinden, vielmehr sind wohl die kleinen Gemeinden zu grösseren fusioniert.
Es gibt daher viel weniger Gemeinden also auch weniger Wappen und so bin ich mit am Wochenende mit dem Landkreis Neunkirchen schon fertig geworden, und zur Zeit mit dem Landkreis Saarlouis dran.
Als erste Einschätzung sag ich mal:
Im Saarland gibt es überraschend viele geviertete Wappen und die Zahnräder sowie Schlägel und Eisen sind hier so häufig, wie die Weintrauben an der Mosel und die Weizenähren in Eifel und Hunsrück.


häufig vertreten auch, der gestümmelte Adler, der aus dem Wappen der Herzöge von Lothringen entnommen wurde.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *