Aachener Geschichtsverein

Der Aachener Geschichtsverein betreibt leider, leider keine eigene Homepage, trotz zum Teil akademisch hochrangiger Mitglieder. Dieser Verein, dem ich selber auch als zahlendes Mitglied angehöre, bietet dafür aber zum Teil hochinteressante Vortragsreihen zu den diversen Themen der Aachener Geschichte.
Diese Vorträge finden in aller Regel Freitags Abends um 20:00 (s.t.) in der Aula des Städtischen Gymnasiums St. Leonhard statt (gegenüber dem Parkhaus in der Jesuitenstraße).
Um die Aktivitäten des Vereins zu würdigen und zu fördern, werde ich die noch ausstehenden Vorträge, hier in der nachstehenden Tabelle veröffentlichen, in der Hoffnung dass noch viele weitere Interessenten auf den AGV aufmerksam werden:

13. Januar 2006

Univ. Prof. Dr. Eberhard ISENMANN (köln)

“Aus Kaiserlicher Machtvollkommenheit”.

Zur Herrschafts- und Regierungsgewalt des römisch-deutschen Königs und Kaisers im ausgehenden Mittelalter

3. März 2006

Mitgliederversammlung

anschliessender Vortrag:

Dr. Louis AUGUSTUS (Heerelen)

Zur Geschichte der Abtei Klosterrath/Rolduc –

Ihr Anfang (1104) und ihr Ende (1796)

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *