• Wappensammlung 12.04.2012

    Vermutlich falsche Zeichnung im AL auf Seite 509 beim Wappen
    der Le Brum de Miraumont – branche cadette.

    Die Blasonierung lautet:

    Parti au I de gueules à la fasce d’argent chargé de trois poissons de sable (Le Brum) au II de sable à la rose d’or accompagnée de trois annelets d’or, rangés en chef (Monflin).

    In der Zeichnung sind die drei annelets aber standardmässig 2-1 angeordnet. das Wörtchen rangés ist vermutlich überlesen worden. Die zweite Hälfte des Parti soll ja auch das Wappen Monflin sein, und dort sind die Ringe auch nebeneinander aufgereiht, sozusagen “rangiert”.

    Posted by wiesel @ 14:56

    Tags:

  • Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.