Wandern

Wandern ist ein preiswertes Hobby und leicht durchzuführen. Alles was man braucht, sind:

  • ein ordentliches Schuhwerk,
  • korrekte Wandersocken,
  • und den Willen sich zu bewegen

Die Wanderschuhe und die Socken sind im Prinzip sogar verzichtbar aber ich will es nicht anraten: in normalen Turnschuhen und Tennissocken scheuert sich der Fuss schon bei mittleren Strecken ganz schnell wund und das Wandern ist keine Freude mehr.
Wanderkarten? Verpflegung ? Braucht es nicht! Das besorgt alles schon die FLMP, der Luxemburger Ableger des IVV mit echter, von den Deutschen abgekupferter preussischer Disziplin und Organisation. Du zahlst ein Euro Startgebühr und kannst losgehen! Der IVV.

  • zeichnet die Strecke aus,
  • bietet an seinen Kontrollpunkten die Verpflegung an (der Tee ist sogar umsonst)
  • und nachher, kann man in der angemieteten Festhalle sogar noch was für den Magen käuflich erwerben (wenn die Insassen der lokalen Altersheime dir noch was übrig gelassen haben *g*)

2 thoughts on “Wandern

  1. Sarina says:

    Der Wille sich zu bewegen ist da das Zauberwort.. Machst du auch Touren auf einem Bike? Also fährst du auch Rad? Habe dieses Hobby erst vor Kurzem für mich entdeckt, vorher war ich auch eher auf der Seite der Wanderer. Ich lasse dir mal einen Tipp da falls du interessiert bist.

    • wiesel says:

      Ah, Du hast Dir ausser dieser Seite, keine weiteren von mir angesehen? Auf der über den Breadcrumpnavigator leicht zugängliche Astseite /interessen/ zu dieser Zweigseite gestehe ich dass auch das Radfahren zu meinen Lieblingsbeschäftigungen gezählt werden muss. In der Tat, überarbeitungswürdig die Seite.
      Danke für Deinen Tipp, aber das war ein Link auf einen Fahrradladen in Ostdeutschland. Das ist ein wenig zu weit weg, ich wohne ganz im Westen. Auch bin ich zur Zeit mit meinen Rädern noch zufrieden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.