Planche B – lignes et emplacements

Designation des lignes employees dans les armoiries

      Designation of the lines used in heraldry Bezeichnung der in den Wappen angewandten Linien
1   Ondé Waved Wellenweise gezogen, geflutet
2   Echancré Sloped Gekerbt
3   Cannelé Embattled Mit Schuppen geteilt
4   Nébulé ou nuagé Nebulous Doppelte Wolken
5   Denché Denché Mit Spitzen geteilt
6   Crenelé Crenated Mit Zinnen geteilt
7   Bretessé Bretesse Schrägrechts mit Zinnen geteilt
8   Tranché crenelé ou bastillé Tranche crenated verse or crenelle renverse Zu beiden Seiten mit Zinnen geteilt
9   Pignonné Pignoin Mit Stufen geteilt
10   Tranché crenelé ou bastillé à plomb Tranche crenated or crenelle renverse perpendicularly schrägrechts mit Ästen geteilt
11   Engrelé Engrailed Ausgeschuppt
12   Mortaisé Martaise Ausgebrochen
13   Enté Ingrafted Einfache Wolken
14   Dentelé Notched Mit kleinen Spitzen geteilt
15   Vivré Vivré Eckig gezogen
16   Bastillé Crenelle renverse Nach unten mit Zinnen geteilt
17   Contre-bretessé Counter-bretesse Mit zu beiden Seiten abwechselnden Zinnen geteilt
18   Taillé crenelé ou bastillé Taille, crenated or crenelle renverse schräglinks mit Zinnen geteilt
19   Taillé crenelé ou bastillé à plomb Taille, crenated or crenelle renverse perpendicularly Schräglinks mit Aesten geteilt

Noms donnés aux emplacements de l’écu

      Names given to the sites of the escutcheon Namen der verschiedenen Punkte des Schildes
  La dextre de l’Ecu se trouve au côté gauche du spectateur et le côté SENESTRE à sa droite The right side of the escutcheon is at the left side of the spectator, the left side at his right side. Die rechle Seite des Schildes befindet sich auf der linken Seite der Abbildung und die linke Seite des Schildes auf deren rechten.
DBE   Chef Chief Haupt
HCJ   Pointe Point Fuss
DKH   Côté dextre Right side Rechte Seite
ELJ   Côté senestre Left side Linke Seite
A   Centre,abime ou coeur Centre, middle or heart Herz
B   Point du Chef Point of the chief Mitte des Hauptes
C   Point de la pointe Point of the point Mitte des Fusses
D   Canton dextre du Chef Right canton of the chief Rechte Seite des Hauptes
E   Canton senestre du Chef Left canton of the chief Linke Seite des Hauptes
F   Point d’honneur Point of honour Ehrenstelle
G   Nombril Nombril Nabelstelle
H   Canton dextre de la pointe Right canton of the point Rechte Seite des Fusses
J   Canton senestre de la pointe Left canton of the point Linke Seite des Fusses
K   Flanc dextre Right, flank Rechte Seite des Herzens
L   Flanc senestre Left flank Linke Seite des Herzens

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *