Themeswitcher wieder eingeschaltet

Hab mich jetzt ein wenig um die unterschiedlichen “Themes” gekümmert:

  • angepasst an meine eigenen Erweiterungen, hier bleibt teilweise noch viel zu tun!
  • einige aussortiert, weil
    1. ich bessere gefunden hab,
    2. oder weil wichtige Funktionen nicht funktionierten (z.B. Bloxpress2)
    3. bzw. sie mir trotz Anpassungen einfach nicht nicht mehr gefielen, so “head” von Priss
  • Zurückbehalten quasi nur Variationen zweier Autoren: Mike Little, allem aber die Arbeiten von Scott Wallick haben es mir angetan. Seine Layouts kommen meinem eigenen Geschmack am nächsten.

Standardlayout bleibt denn auch “the minimalist Sandbox” von Scott, trotz einiger Schwächen bei der Anzeige von Listen (er setzt teilweise negative Margins).

Hier die aktuell verfügbaren Layouts (engl. “Themes”) :

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *